Kraftwerke

Unser Land hat 7 Kernkraftwerke: 4 in Doel und 3 in Tihange. Die 5 in Betrieb befindlichen belgischen Kernkraftwerke produzieren zusammen etwa ein Drittel des gesamten Stromverbrauchs des Landes – und das ohne CO₂. Kernenergie ist wichtig für Belgien, um die Stromversorgung 7 Tage die Woche und 24 Stunden am Tag zu gewährleisten, um die Klimaziele zu erreichen, für die Wettbewerbsfähigkeit der Strompreise und für die lokale Beschäftigung.

Electrabel ist für den sicheren und professionellen Betrieb der 3 Kernkraftwerke in Doel und 2 in Tihange sowie für die sichere Stilllegung von Doel 3 und Tihange 2 verantwortlich.